Lübecker Sommeroperette

Sehr verehrte Gäste!

Der THEATER SOMMER LÜBECK 2023 war ein voller Erfolg! 

Auch in diesem Jahr standen wieder zahlreiche besondere Produktionen auf dem Spielplan.

In der Comödie Lübeck zeigten wir – neben einem „TONFILM-Schlager-FESTIVAL“ – Programme, die eigens für den Veranstaltungsort geschaffen wurden: die Musical-Gala SHOWtime sowie die Loriot-Revue Ja, ja, die Musik…

Im Hafenschuppen 6 setzten wir das Festival „Hafen-Träume“ fort mit der maritimen Lieder-Revue In der Hafenbar und der musikalischen Flusskreuzfahrt Wo die Donau fließt. Außerdem gab es eine Nacht-Show.

Der Kreuzfahrtterminal am Ostpreußenkai wurde auch 2023 zum Gläsernen Opernhaus am Meer: die Lübecker Sommeroperette präsentierte vier Gastspiele in Travemünde – Oper, Operette und Musical im einmaligen Ambiente mit direktem Blick auf die Ostsee.

Auch die Reihe Nostalgie auf Zoltáns Hof, die seit drei Jahren große Begeisterung beim Publikum auslöst, wurde fortgesetzt! Auf dem idyllisch gelegenen Gutshof im Stepenitztal traten wieder Künstler der Lübecker Sommeroperette zusammen mit dem Salon-Orchester auf und servierten alles von Walzer, Marsch und Foxtrot bis Operette, Schlager und Chanson bei Speis´ und Trank – im Garten oder auf der Tenne und in der gemütlichen Csárda.

Wir freuen uns, Sie auch im kommenden Jahr wieder in unbeschwerter Atmosphäre begrüßen zu können und laden Sie ein, 2024 unsere Veranstaltungen im Rahmen der 30. Lübecker Sommeroperette zu besuchen…

Michael P. Schulz

Intendant der LÜBECKER SOMMEROPERETTE

  • So
    17
    Mrz
    2024

    Operette am Klavier

    14:30Comödie Lübeck, Dr.-Julius-Leber-Straße 25, 23552 Lübeck

    Jubiläums-Operetten 1904 bis 1964

    Frühjahrsparade

    „Frühlingskonzert“ unter dem Motto „Von Lehár bis Stolz“: Ausschnitte aus „Der Graf von Luxemburg“, „Gräfin Mariza“, „Das Land des Lächelns“, „Giuditta“, „Märchen im Grand Hotel“, „Die Tänzerin Fanny Elßler“, „Frühjahrsparade“ u.v.a.

  • So
    21
    Apr
    2024

    Operette am Klavier

    14:30Comödie Lübeck, Dr.-Julius-Leber-Straße 25, 23552 Lübeck

    Sonderkonzert

    Es könnte ja alles so schön sein!

    Werke der 1950-Jahre: Schlager von Peter Igelhoff, Hans Carste, Gerhard Winkler, Friedrich Schröder und Fred Raymond; außerdem Melodien aus Operetten und Musicals wie z.B. „Das Feuerwerk“ (Paul Burkhard), „Arizona Lady“ (Emmerich Kálmán), „My fair Lady“ (Frederick Loewe), „Prairie-Saloon“ (Lotar Olias).

Karten kaufen

Sichern Sie sich jetzt die besten Plätze und kaufen Sie Ihre Karten für die LÜBECKER SOMMEROPERETTE online! Sie werden zu unserem Ticket-Partner Lübeck-Ticket weitergeleitet.

Karten für alle Veranstaltungen können Sie auch telefonisch über unsere Geschäftsstelle unter 0451-69813 bestellen.